Posts tagged OpenDNS

Liste frei verwendbarer DNS-Server

Hier gibt es eine kleine Liste mit DNS Servern vom CCC veröffentlicht. Ob die Server loggen ist mir nicht bekannt. Ich gehe aber davon aus, dass der DNS Server vom CCC nicht loggt.

Digitalcourage füher unter FoeBuD bekanntbetreibt auch einen freien unzensierten DNS Server.

  • 85.214.20.141

Swiss Privacy Foundation betreibt mehrere DNS-Server ohne Sperrliste (und Logfiles).

  • 77.109.138.45
  • 77.109.139.29
  • 87.118.85.241

OpenDNS betreibt auch DNS Server (der Name sagt es ja bereits):

  • 208.67.222.222 (IPV4)
  • 208.67.220.220 (IPV4)
  • 2620:0:ccc::2 (IPV6)
  • 2620:0:ccd::2 (IPV6)

Google ist wie zu erwarten auch mit zwei Servern dabei.

  • 8.8.8.8
  • 8.8.4.4

Unzensierte DNS Server vom JonDonym.

Die folgende Liste wird vom OpenNIC Project erstellt und enthält auch Hinweise ob die verwendeten Server loggen oder nicht.

Das Open Root Server Network hat ntürlich auch eine Liste mit Servern.

Das Cesidian Root bereibt auch Reihe von DNS Servern.

Bei WikiLeaks gibt es auch noch zwei Listen mit DNS Servern Sammlung DESammlung EN.

Unter http://www.ungefiltert-surfen.de und http://public-dns.tk findet man eine Datenbank mit ungefilterten und öffentliche Nameservern.

Hier noch die Liste vom CCC

  • 204.152.184.76 (f.6to4-servers.net, ISC, USA)
  • 2001:4f8:0:2::14 (f.6to4-servers.net, IPv6, ISC)
  • 194.150.168.168 (dns.as250.net; anycast DNS!)
  • 213.73.91.35 (dnscache.berlin.ccc.de)
  • 80.237.196.2
  • 194.95.202.198

 

Wer seinen verwendeten DNS Server etwas testen möchte hier sind einige Seiten.

DNS Server Zufalls Test bei DNS-OARC  und die dazugehörige Meldung vom BSI.

Noch ein weiterer Test zum Thema DNS Spoofing.

Hier könnt ihr ein Tool laden mit dem ihr die Geschwindigkeit von mehreren DNS Servern testen und vergleichen könnt.

DNS Leaks können hier getestet werden.